WoIchsMach

Die wichtigsten Punkte beim Einrichten meines neuen Arbeitsplatzes waren, dass ich mich wohlfühle und dass er mir einen perfekten Workflow ermöglicht.

  

So wurde zum Beispiel der Tisch in Zusammenarbeit mit Rolf Joachim Spürck an meine heutigen und zukünftigen Bedürfnisse angepasst gefertigt.

 

Wer sich mehr für die Technik hinter dem Ton, kann sich hier durch meine wachsende kleine Liste quälen.


Hier noch ein paar Bilder. Da sich hier öfter etwas ändert, versuche ich, die Galerie immer möglichst aktuell zu halten.

Schreibtischstuhl und Studioschreibtisch, Akustikelemente